Lockere Hochsteckfrisuren – schnell, lässig und chic

, , Comment closed

demonstration-425278_640Ein schöner Trend beim Frisurenstyling sind lockere Hochsteckfrisuren. Sie können elegant, aber auch lässig und cool wirken, hier kommt es ganz auf den Anlass an. Eine heiße Party, ein Discoabend oder ein Konzert, zu jedem Anlass gibt es die perfekte und individuelle Hochsteckfrisur. Wer nun glaubt, dass solch eine Frisur zu aufwendig ist, der irrt. So ein Styling ist mit wenig Aufwand nachzumachen. Ein ganz heißer Tipp ist, dass sich die Haare am besten hochstecken lassen, wenn sie nicht frisch gewaschen werden. Wer trotz allem die Haare waschen möchte, der kämmt einen Schaumfestiger ins feuchte Haar und lässt es kurz trocknen. Einzelne Strähnen am Oberkopf abteilen und mit Rundbürste und Föhn trocknen. Wer einen solchen Look stylen möchte, benötigt dafür einen Stielkamm, Haarklammern der eigenen Haarfarbe, Haar- und Glanzspray sowie nach Wunsch Heißwickler oder Papilotten. Die Frisur eignet sich außer für kurzes Haar für jede Länge.

Für aufwändigere Frisuren oder gar das Hairstyling für die Hochzeit sollte jedoch unbedingt ein Profi Hand anlegen. Beim Friseursalon Friseurzeit in München (http://www.friseurzeit.de/) zaubern Friseurmeister nicht nur professionell Farbe ins Haar oder sorgen gekonnt für den richtigen Schnitt, dort bekommen Sie auch ein professionelles Styling für Ihren schönsten Tag.

Hier seht ihr einige Inspirationen mit Anleitungen für lockere Hochsteckfrisuren: