Hautpflege ab 40 – schöne Haut ist keine Frage des Alters

, , Comment closed

ID-100218602Die richtige Gesichtspflege ist in jedem Alter wichtig. Doch besonders im fortschreitenden Alter erhöhen sich die Ansprüche der Haut. So sollte insbesondere die Haut ab 40 gut und optimal gepflegt und versorgt werden. Denn die richtige Gesichtspflege ab dem mittleren Lebensalter kann dazu beitragen, dass die Haut noch lange schön, gesund und jung aussieht. Auf dem Blog sonjaskleinetestwelt.de werden regelmäßig Kosmetikprodukte getestet und vorgestellt.

Feuchtigkeit spenden

Natürlich hängt auch bei Midagern die richtige Pflege davon ab, welcher Hauttyp vorliegt. Wichtig ist aber meist, die Haut mit genügend Feuchtigkeit zu versorgen. Denn je älter diese wird, desto weniger Feuchtigkeit hat sie bzw. kann sie speichern. Viele passende Produkte enthalten hier Öle wie z.B. Olivenöl, Arganöl oder Jojobaöl. Diese sorgen für eine optimale Versorgung der Haut und lassen sie länger jung aussehen.

Tipp: Wie Sie eine gesunde Haut bekommen erfahren Sie unter www.skin-gold.de

Die Regeneration fördern

Auch bei der Regeneration muss die Epidermis jetzt unterstützt werden. Vitamine wie das Vitamin A, C und E lassen das Gesicht straffer wirken, machen die Oberfläsche geschmeidiger und aktivieren die Selbstheilungskraft. Morgens empfiehlt es sich, eine schützende Creme aufzutragen, in der Nacht sollte eine regenerierende Pflege verwendet werden. Infos zur Gesichtspflege ohne Creme gibt’s auf www.filabe24.de.

Hochwertige Produkte und ein gesundes Leben

Ob die ersten kleinen Fältchen, geschwollene Tränensäcke oder eine einfach müde aussehende Haut, mit der richtigen Gesichtspflege ab 40 kann sich die Haut erholen, regenerieren und zu einem jüngeren Aussehen kommen. Die Marke ADONIA beispielsweise bietet verschiedene hochwirksame Anti-Age-Cremes an, die Sie über www.traumhaut.eu beziehen können. Neben der Pflege kann aber auch der richtige Lebensstil hier sehr entscheidend sein. Gesunde Ernährung, viele Bewegung, frische Luft, und möglichst wenig Alkohol, Koffein und Nikotin verzögern ebenfalls den Alterungsprozess des größten Organs des Menschen. Besonders im fortgeschrittenen Alter sollte darauf geachtet werden, bei der Hautpflege auf hochwertige Produkte zurückzugreifen, um die Haut optimal zu versorgen. Bei www.kauf3.de/kosmetik können Sie gute Anti-Aging-Kosmetik bestellen.

Chirurgische Eingriffe

Wer noch weitergehen möchte, greift auf die Möglichkeiten der modernen ästhetischen Chirurgie zurück. Mittlerweile gibt es in diesem Bereich eine Vielzahl von größeren und kleineren Eingriffen, um Fältchen zu minimieren und das Gesicht auch in einem gewissen Alter jugendlich strahlend aussehen zu lassen. Eine derzeit besonders bei Stars sehr beliebte Variante ist das so genannte Vampir-Lifting, eine Eigenbluttherapie, die das Hautbild ohne jegliche künstliche Zusätze deutlich strafft. Detaillierte Informationen zu dieser Art der optischen Verjüngung erhalten Sie bei ESTINENA.

Bild: Image courtesy of stockimages / FreeDigitalPhotos.net